Archiv der Kategorie: Uncategorized

Community Organizing für Studierende mit Behinderung

Weshalb denn eigentlich nicht? Sieht Mensch sich die Gründe an, weshalb es überhaupt Community Organizing gibt, könnte man drauf kommen, dass dies auch eine sinnvolle Variante von Empowermentarbeit sein könnte. Die Community oder Gruppe erstmal einzuladen zum mitmachen, den Mitmachenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Freitagabend. Und dann so?

Gott nimmt sich den Sonntag frei, höre ich und die Musik geht doch an mir vorbei. Unfassbar, immer wieder unfassbar. Das geht mir durch den Kopf. Weshalb mache ich dass dann hier überhaupt. Macht das überhaupt irgendeinen Sinn? Wenn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Vielleicht doch etwas Kultur?

Ist mal so ne Überlegung, warum nicht auch etwas Kultur mitmachen. Einfach machen.   AndersArt.einfachmachen.giessen.2013   Bühne frei…für AndersArt Wer will zeigen, wer er ist, wer will erzählen, warum es sie gibt, wer kann singen, weshalb er liebt. Menschen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mensch sein – alles andere ist unwichtig

Hab ich das Recht zu leben, darf ich hier sein? Warum gibt es mich überhaupt, wenn ich zu nichts zu gebrauchen bin, wenn ich so unwert bin, wenn ich einfach abgeschafft gehöre? Nein, das sind alles falsche Propheten, dumme Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Stell Dir vor

Stell Dir vor, Du hast morgen einen Unfall. Einige Stunden später wachst Du im Krankenhaus auf. Sie sagen Dir, Du wärst ab sofort behindert. Sie sagen Dir, Du bräuchtest jetzt Hilfe. Sie sagen Dir, dass Dein Leben, so wie Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gießen behindert – oder nicht?

Alle reden von Inklusion. Die Kommunalpolitiker beschließen Behindertenbeiräte. Das hessische Schulgesetz wird damit konfrontiert. Die LehrerInnen beschweren sich, weil sie damit nicht zu recht kommen. Oder nicht mit den Rahmenbedingungen. Und sonst? In Gießen findet 2014 eine Landesgartenschau statt. Protest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Du willst mich in Frage stellen?

Es geht um Volksgesundheit, es geht darum, dass Mensch vor der Geburt herausfinden kann, ob das Kind mit einer Behinderung zur Welt kommen könnte. Es geht darum, dass mittlerweile wieder vieles zulässig ist, was einmal als Tabu galt, nachdem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Krüppelstolz – Der Anfang

„Für diese armen Menschen“, sagte der Kommunalpolitiker im Gießener Sozialausschuss, als es um die Einführung eines Behindertenbeirats ging. Ich entdeckte zwei Fehler: für und arm. Warum soll etwas für uns passieren, wir wollen das ganze doch selber machen. Und warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar